The 36th Chamber Of Shaolin (少林三十六房) - Special Collector's Edition

gesehen am 19.08.2007
DVD · Code 1USA · Action ⁄ Abenteuer ⁄ Drama ⁄ Kung-Fu · Shaw Brothers · Hong Kong 1978

Besprechung

China zur Zeit der grauenvollen Mandschuregierung. Als die Schule des jungen San Te (Gordon Liu Chia Hui) verwüstet sein Lehrer Selbstmord begeht und seine Mitschüler wie auch seine Familie getötet werden beschließt dieser zu den Shaolin-Mönchen zu gehen. Im Kloster möchte er Kung-Fu erlernen, um sich zu rächen, aber auch um Außenstehende zu unterrichten, damit diese sich gegen die Mandschu wehren können. Um Shaolin-Kung-Fu zu erlernen muss San Te jedoch erst 35 Kammern durchlaufen. In jeder einzelnen muss er eine neue Technik erlernen und meistern. Nach anfänglichen Schwierigkeiten meistert San Te die Techniken immer schneller und überholt seine Brüder bereits nach kurzer Zeit. Als San Te wieder in sein Heimatdorf zurückkehrt hilft er ein paar Aufständischen dabei das Mandschu-Regime der Region zu stürzen.

Beeindruckende Kampfkunsteinlagen, sehr detaillierte und liebevolle Sets und mit Gordon Liu Chia Hui (My Young Auntie, Godfather from Canton Kill Bill 1 & 2) einen charismatischen und kampfkunsterprobten Hauptdarsteller. Einziger Kritikpunkt der zu erwähnen wäre, ist die Tatsache dass man nicht erfährt wie San Te bestimmte Techniken meistert. Man muss sich oftmals einfach mit der Tatsache dass er sie meistert abfinden. Aber ansonsten perfekt!

Bewertung