Aguirre, The Wrath Of God

gesehen am 06.10.2007
DVD · Code 2Großbritannien · Abenteuer ⁄ Drama ⁄ Biographie · Werner Herzog Filmproduktion · Deutschland 1972

Besprechung

Getrieben von der Gier nach Gold und Land macht sich im Jahre 1560 des Herrn eine Gruppe von Konquistadoren auf die Suche nach "El Dorado". Besessen von unermesslicher Macht und Gier macht sich Don Lope de Aguirre (Klaus Kinski) daran während der Expedition seine Intrigen zu spinnen und erklärt schließlich auch den spanischen König für entthront um eine Marionette als Kaiser ganz Südamerikas zu ernennen. Doch zuerst muss sich der "Zorn Gottes" – wie sich Don Aguirre selbst nennt – erst einmal mit den Urkräften der Natur auseinandersetzen.

Werner Herzog (Nosferatu, Phantom der Nacht, Fitzcarraldo, Mein liebster Feind) erste Zusammenarbeit mit seinem größten Feind Klaus Kinski (Woyzeck, Cobra Verde) glänzt durch beeindruckende Filmaufnahmen aus den Anden und dem Amazonasgebiet. Die gefährliche Reise ins Herz des Dschungels – meist zu Floß – gepaart mit einer Geschichte voller Intrigen, Hass, Missgunst und Verrat sowie ein relativ kontrollierter Klaus Kinski machen Aguirre, der Zorn Gottes zu einem Stück deutscher Filmgeschichte. Sehenswert.

Bewertung