The Scorpion King

gesehen am 04.11.2007
DVD · Code 2Deutschland · Action ⁄ Abenteuer ⁄ Fantasy · Universal Pictures · USA ⁄ Deutschland ⁄ Belgien 2002

Besprechung

Als Spin-off der beiden Mumie-Filme entstand The Scorpion King. Die Figur des Skorpionkönigs wurde in Teil zwei mit dem Wrestler Dwayne 'The Rock' Johnson (Walking Tall, Welcome To The Jungle) eingführt und hier erfährt man nun dessen Vorgeschichte. Als letzter aus einem Volk begnadeter Assassinen soll er die Seherin (Kelly Hu - Born 2 Die, X-Men 2) des Feldherren Memnon (Steven Brand) töten, um diesen seinen Vorteil in der Schlacht zu nehmen. Doch als er dabei in einen Hinterhalt gerät nimmt er die Seherin kurzerhand als Geisel und flieht, nur um sich kurz darauf Memnon selbst in den Weg zu stellen.

The Scorpion King lebt vor allem durch das Charisma und die Präsenz seines Hauptdarstellers. Ansonsten bekommt man lediglich schön anzusehende Hau-drauf-Action im historischen Gewand geboten. Apropos schön anzusehen: Kelly Hu ist in ihren knappen Outfits das wahre Highlight des Films! 8-)

Bewertung