Blast

gesehen am 02.05.2007
DVD · Code 2Deutschland · Action ⁄ Komödie ⁄ Thriller · International West Pictures (IWP) · Deutschland ⁄ Südafrika ⁄ USA 2004

Besprechung

Lamont Dixon (Eddie Griffin) ist Schlepperkapitän und ist mit seiner Crew damit beschäftigt eine Bohrinsel vor der Küste Kaliforniens in Stellung zu bringen. Dem Umweltschützer Kittredge (Vinnie Jones) gefällt dies natürlich überhaupt nicht und lässt sich aufgrund eines vermeintlichen Notfalles mit seinen Schergen auf die Bohrinsel bringen. Doch Kittredge hält nichts von friedlichem Protest und bringt die Bohrinsel mit Waffengewalt unter sein Kommando um darauf eine Bombe zu zünden.

Die Dialoge sind platt, unter den Darstellern tut sich lediglich Vinnie Jones durch seine Coolness und Nadine Velazquez durch ihr Äußeres hervor. Die Action ist leider auch nichts Besonderes und wenn ich schon sehe, wie Schusswaffen gen Decke gehalten werden um mir dann als Feuergefecht verkauft zu werden, bleibt mir eben nur noch mit den Augen zu rollen, was aber durch gelegentliche Lacher wieder ausgeglichen wird. Durchschnittliche B-Kost!

Bewertung