Little Miss Sunshine

gesehen am 30.01.2008
DVD · Code 2Deutschland · Komödie ⁄ Drama · Fox Searchlight Pictures · USA 2006

Besprechung

Little Miss Sunshine erzählt die Geschichte der Familie Hoover, die mit ihrem knallgelben VW-Bus hunderte von Meilen durch die Vereinigten Staaten fährt um mit ihrer jüngsten Tochter Olive (Abigail Breslin) bei einer Misswahl für Kinder teilzunehmen. Dabei ist Familie Hoover alles andere als dass, was man gemeinhin als normal bezeichnen würde. Vater Richard (Greg Kinnear - Besser Geht's Nicht, The Gift) ist angehender Selbsthilfeguru, und dabei so schlecht, dass nicht einmal seine Frau Sheryl (Toni Collette - The Sixth Sense, Shaft) an ihn glaubt. Sohn Dwayne (Paul Dano - The Girl Next Door) spricht schon seit 9 Monaten kein Wort mehr, Grossvater Edwin (Alan Arkin - America's Sweethearts, Firewall) nimmt Heroin und Schwager Frank (Steve Carell - Jungfrau (40), männlich, sucht...) hat gerade einen Selbsmordversuch hinter sich. Gute Reise kann man da nur wünschen!
Little Miss Sunshine ist zwar durchaus liebenswert und bietet etliche Schmunzler. Doch leider sind die Figuren einfach zu klischeehaft gezeichnet um restlos zu überzeugen!

Bewertung