princess-d (想飛) - Director's Cut

gesehen am 12.08.2007
DVD · CodefreeHong Kong · Romanze ⁄ Science-Fiction · Pandasia Entertainment · Taiwan ⁄ Hong Kong 2002

Besprechung

Joker (Daniel Wu Yin-Cho) möchte sein Traumprojekt princess-d verwirklichen, ein Computerspiel über eine perfekte Kämpferin. Als er eines Abends dem Barmädchen Ling (Angelica Lee Sin-Je) begegnet, meint er das perfekte Model für seine Figur gefunden zu haben. Doch Ling sträubt sich noch etwas und so versucht Joker gemeinsam mit seinem Bruder Kid (Edison Chen Koon-Hei) sie zur Teilnahme an dem Projekt zu überreden. Doch im Gegensatz zu der perfekten Figur der princess-d ist Ling alles andere als ein perfektes Mädchen. Sie vertickt Drogen, ihr Vater sitzt im Gefängnis, ihre Mutter ist nicht ganz bei Bewusstsein und ihr Bruder verdingt sich als Kleingangster um seine Schulden zu bezahlen. Ling möchte eigentlich nur eines: weg aus Hong Kong.

Sympathische Darsteller die allerlei skurrile Charaktere verkörpern machen aus princess-d einen interessanten und liebenswerten Film. Anthony Wong Chau-Sang (Hard Boiled, Infernal Affairs, Exiled) als Tanzlehrer und Vater von Joker und Kid sticht hier besonders hervor.

Bewertung